arrow

Product

Sold By

Schmitz Medizintechnik

RadiaXon Strahlenschutz-Handschuhe VE = 2 Paar

bigStar

0 Customer Ratings

Price

EUR 74.00

Number of Views: 302

Available in
Countries: Germany,
Regions: Bayern,
Cities: Rosenheim,

View Product on the Shop

Der richtige Schutz Ihrer Hände vor erhöhter SekundärStrahleneinwirkung. Die Belastung wird um FaktOr II vermindert! Zum günstigen wirtschaftlichen Preis. steril paarweise verpackt frei von Bleizusätzen, nicht toxisch, nicht umweltbelastend durch mehrfaches Waschen während der Produktion äußerst geringer Proteingehalt garantiert puderfrei anatomisch richtige Paßform für guten Sitz mikrorauhe Oberfläche im Finger- und Handbereich für sicheren Griff angenehmes Tragen, besonders reißfest entspricht den aktuellen Strahlenschutz-Vorschriften für den persönlichen Strahlenschutz Idealer Einsatz bei Herz- und Kreislaufdiagnose, Angiographie, Katheterisierung, Radiologie und in allen Bereichen mit Strahlenbelastung. lieferbare Größen: von: 6 1/2 - 9 Gewicht per Handschuh: ca. 22 g Materialstärke im Fingerbereich: ca. 0,20 mm Gesamtlänge: ca. 290 mm Paarweise steril verpackt. ""RADIAXON"" Strahlen-AbschwächungsHandschuhe. Mit einer durchschnittlichen Materialstärke von 0,2 mm erzielen diese eine Streustrahlen-Abschwächung von: Direkt-Strahlenquelle Abschwächung Bleigleichwert/mm Pb ?60 KVp HVL 2.3 mm AL 55 % ?80 KVP HVL 3.3 mm AL 43 % 100 KVP HVL 4.3 mm AL 34 % bei 80 KVp, 0.15 CuFilter 125 KVP HVL 5.6 mm AL 36 % bis ca. 0.044 mm Pb?? Mikrorauhe Oberfläche an Finger- und Handfläche für optimalen Griff. Hervorragende Elastizität und Sensibilität. Hohe Flexibilität, keine Ermüdung Anatomische Passform, puderfrei und nicht toxisch Lange Form und Rollrand für optimalen Sitz. Hinweis: Dieser Softhand® RadiaXon Schutzhandschuh wird als Hilfsmittel bei Untersuchungen benutzt. Er ist nicht als Schutz zum Gebrauch im Direkt-Röntgenstrahlenbereich vorgesehen. Die Aufgabe dieses Handschuhes ist der Schutz der Hände vor sekundär-reflektierter Streustrahlenbelastung, welche durch Röntgenstrahlen während einer fluoroscopischen Untersuchung entstehen. VE = 2 Paar  


Subscribe to Our Newsletter

For frequent updates and offers please subscribe to our newsletter!

Select Language

Powered by Google Translator

Copyright @2024. All rights reserved.